Inhaltsverzeichnis:

Hinterhältige Dinge, Die Energie Und Psychische Gesundheit Zappen
Hinterhältige Dinge, Die Energie Und Psychische Gesundheit Zappen

Video: Hinterhältige Dinge, Die Energie Und Psychische Gesundheit Zappen

Video: Hinterhältige Dinge, Die Energie Und Psychische Gesundheit Zappen
Video: MEIN SELBSTEXPERIMENT: 3 Wochen intensive und tiefe MEDITATION 2023, Dezember
Anonim

Wenn Sie sich die ganze Zeit träge fühlen, werden Sie möglicherweise überrascht sein, etwas über die hinterhältigen Dinge zu erfahren, die Sie tun (oder vielleicht auch nicht tun), die Ihre Energie zappen könnten. Sobald Sie erfahren haben, was Ihre Energie zappt, können Sie den Behandlungsempfehlungen folgen, die die Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen zur Steigerung Ihres Energieniveaus umfassen können.

Zucker und Energie

Zucker mag ach so süß sein, aber nach dem anfänglichen Energieschub, den er Ihnen bietet, werden Sie gezappt. Die Behandlung hierfür umfasst die Begrenzung Ihrer Zuckeraufnahme, die schwierig sein kann, wenn Sie nicht vorbereitet sind. Stellen Sie sicher, dass Sie gesunde Snacks zur Hand haben, um nicht auf eine zuckerhaltige Leckerei zu verzichten. Kleine Obst- und Gemüsegerichte sind voller Vitamine und Mineralien. Sie helfen nicht nur, Hunger zu verhindern, die Vitamine und Mineralien, die in gesunden Snacks enthalten sind, tragen auch dazu bei, Ihre Energie zu steigern.

Koffein und Energie

Genau wie Zucker wird es Ihnen einen anfänglichen Energieschub geben, aber dann werden Sie abstürzen und das Gefühl haben, nach einer weiteren Tasse greifen zu müssen. Die Behandlung beinhaltet laut Health Canada die Begrenzung Ihres Koffeinkonsums auf nicht mehr als 400 mg pro Tag aus allen Quellen. Koffein ist nicht nur in Kaffee enthalten, sondern auch in Tee, Soda und Schokolade. Wenn Sie feststellen, dass Sie nach Koffein greifen, anstatt auf den Sack zu schlagen, sollte die Behandlung das Aufgeben der Gewohnheit und das Ausruhen beinhalten. Wenn Sie nach Koffein greifen, anstatt zu schlafen, wird Ihr Schlafzyklus zwangsläufig aus der Bahn geraten.

Übung

Regelmäßiges Training ist eine großartige Behandlungsoption für gute gesundheitliche Vorteile, einschließlich erhöhter Ausdauer. Übermäßiges Training kann jedoch gesundheitsschädlich sein. Übermäßiges Training kann Ihre Energie zapfen und die Reaktion Ihres Immunsystems verringern, wodurch Sie anfälliger für Infektionen werden.

VERWANDTE LESUNG: 10 Natural Energy Booster

Ernährung, Vitamine und Mineralien

Eine schlechte Ernährung, die reich an Fetten und Zucker ist, kann Ihre Energie zapfen, ohne dass Sie es überhaupt wissen. Die Behandlung zur Steigerung Ihrer Energie durch Ihre Ernährung umfasst die Erhöhung der Auswahl an gesunden Lebensmitteln. Gesunde Lebensmittel enthalten Vitamine und Mineralien, die für ein optimales Gesundheits- und Energieniveau benötigt werden. Eine andere Sache, die Ihre Energie verbrauchen kann, ist das Reduzieren von Kalorien, um Gewicht zu verlieren. Um sicherzustellen, dass Sie alle Kalorien erhalten, die Sie benötigen, müssen Sie Ihr Alter, Ihr Aktivitätsniveau und Ihr optimales Gewicht berücksichtigen. Die Konsultation eines Ernährungsberaters kann hilfreich sein, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Menge an Kalorien und eine ausreichende Menge an Vitaminen und Mineralstoffen für eine optimale Gesundheit erhalten. Eine weitere wichtige Ernährungskomponente, die angegangen werden muss, ist die Flüssigkeitszufuhr. Um Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien,Halten Sie Ihr Körpergewebe hydratisiert und halten Sie das optimale Energieniveau aufrecht, das Ihr Körper benötigt, um hydratisiert zu werden. Das Trinken von Wasser während des Tages trägt dazu bei, dass Ihr Körper hydratisiert ist und Ihr Energieniveau hoch bleibt.

Eisen

Ein Mangel an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Eisen, kann dazu führen, dass Sie sich ausgelaugt fühlen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Blutuntersuchung, um sicherzustellen, dass Ihr Eisengehalt optimal ist. Die Behandlung mit Eisenpräparaten kann genau das sein, was Sie brauchen, um Ihr Energieniveau zu erhöhen.

Medikamente

Bestimmte Medikamente können Ihre Energie verbrauchen. Häufige Schuldige sind einige Antidepressiva und Betablocker. Wenn Sie mit der Einnahme eines neuen Medikaments beginnen und eine Änderung Ihres Energieniveaus feststellen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine mögliche Umstellung der Behandlung auf ein anderes Medikament, das Ihr Energieniveau möglicherweise nicht beeinträchtigt.

Schlaf

Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, können Sie sich den ganzen Tag über träge fühlen. Viele Dinge können sich negativ auf Ihren Schlaf auswirken, einschließlich Stress, Angstzuständen, Depressionen, Lärm, Krankheit usw. Um Ihr Schlafmuster zu verbessern, müssen Sie feststellen, was Schlafstörungen verursacht, und dieses Problem angemessen angehen.

Psychische Gesundheitsbehandlung

Ständiger Stress und Angst können Sie emotional und körperlich belasten und Ihre gesamte Energie schnell verbrauchen. Die Behandlung des Umgangs mit Stress kann Aktivitäten beinhalten, die Ihnen helfen, mit Stress umzugehen, einschließlich: Yoga, Meditation, Gespräche mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder ähnliches. Eine Hauptursache für Stress ist die Zustimmung zu zu vielen Aktivitäten. Wenn Sie lernen, wie Sie Nein zu Aktivitäten sagen, die Sie nicht wirklich interessieren oder für die Sie keine Zeit haben, können Sie sich auf Dinge konzentrieren, die Ihnen Spaß machen, und Ihre Energie aufrechterhalten. Sie werden sicher einen Anstieg Ihres Energieniveaus bemerken, indem Sie sicherstellen, dass Sie Ihre geistige Gesundheit in Schach halten.

Empfohlen: