Inhaltsverzeichnis:

Gewichtszunahme Und Andere Gefahren - Energy Drinks
Gewichtszunahme Und Andere Gefahren - Energy Drinks

Video: Gewichtszunahme Und Andere Gefahren - Energy Drinks

Video: Gewichtszunahme Und Andere Gefahren - Energy Drinks
Video: Energy-Drinks: Wie gefährlich sind sie für die Gesundheit? || PULS Reportage 2023, Dezember
Anonim

Für die jüngere Bevölkerung sind Energy Drinks ein Lebensretter. Dies liegt daran, dass sie tagsüber wach bleiben und ihnen helfen, die ihnen zugewiesenen Aufgaben zu erledigen. Energy Drinks wurden erstmals in den 1960er Jahren in Asien und Europa auf den Markt gebracht und später in den 1990er Jahren in Nordamerika vertrieben. Energy Drinks enthalten viel Koffein, was dem Einzelnen hilft, mehrere Stunden und möglicherweise einen ganzen Tag wachsam und wach zu bleiben.

Energy Drinks und Gewichtszunahme

Koffein wurde in anderen Getränken wie Kaffee und Tee verwendet, und daher wurde seine Präsenz in Energiegetränken in der Gesellschaft gut aufgenommen. Die Verwendung von koffeinhaltigen Energiegetränken kann auch bestimmte Gefahren für den Trinker darstellen. Laut dem jüngsten medizinischen Bericht enthalten Energy-Drinks viel Zucker und können daher zu Problemen bei der Gewichtszunahme führen. Zuckerhaltige Getränke, einschließlich Energie- und Erfrischungsgetränke, enthalten viel Kalorien und können daher im Körper verbleiben. Nicht verbrauchte Kalorien, die an jedem Tag eingenommen werden, werden in Fett umgewandelt, was wiederum zu einer Gewichtszunahme führen kann.

VERWANDTE LESUNG: Verschwommenes und schlechtes Sehen, das nicht durch Altern verursacht wird

Das gleiche Ergebnis von nicht verbrauchten Kalorien wurde beim Verzehr von Junk Food berichtet. Die jüngere Generation ist ein starker Konsument von Junk Food, da diese Lebensmittel leicht zugänglich, sehr lecker und präsentabel sind. Kalorienreiche Junk-Food-Produkte sind daher stark mit Gewichtszunahme und anderen Erkrankungen wie Diabetes und Herzerkrankungen verbunden.

Gefahren der Gewichtszunahme durch Energy Drinks

Eine der Gefahren, die sich aus der Verwendung von Energiegetränken ergeben, ist daher die Gewichtszunahme, die auf die Menge der in diesen Getränken enthaltenen Kalorien zurückzuführen sein kann. Es ist möglich, dass Energy Drinks später als Junk Food betrachtet werden, da die Menge der darin enthaltenen Kalorien für den Körper möglicherweise nicht hilfreich ist. Der medizinische Bericht hat auch die Verwendung von Energiegetränken mit Veränderungen in den Schlafmustern in Verbindung gebracht, bei denen eine Person nicht nur den ganzen Tag wach und wachsam bleibt, sondern auch den Rest der Nacht. In den späten Abendstunden neigt eine Person häufig dazu, Junk-Food zu konsumieren, während sie darauf wartet, dass sich der Schlaf langsam einschleicht. Daher fügt die Person ihrer Ernährung durch den Konsum von mehr kalorienreichem Junk-Food weitere Kalorien hinzu.

Die Kontrolle der Menge an Kalorien, die an jedem Tag aufgenommen wird, kann als eine Fähigkeit angesehen werden, da dies eine regelmäßige Überprüfung der Art und Menge der verzehrten Lebensmittel erfordert. Obst und Gemüse sind im Allgemeinen kalorienarm und werden daher als gesunde und nahrhafte Lebensmittel identifiziert. Andererseits enthalten Energiegetränke hohe Mengen an Kalorien, die ein Problem für die Gewichtskontrolle darstellen können, wenn der Konsum dieses Getränks über einen längeren Zeitraum erfolgt.

Energy Drinks und Alkohol

Die Verwendung von Energy Drinks und Alkohol kann ebenfalls zu Gewichtsproblemen führen. Laut dem medizinischen Bericht können kalorienreiche Energiegetränke auch auf Alkohol reagieren, was zu unangenehmen Ergebnissen wie schweren Kater führt. Der medizinische Bericht hat auch gezeigt, dass Menschen, die sowohl Energy-Drinks als auch Alkohol konsumieren, Angst haben, möglicherweise aufgrund des Vorhandenseins von Koffein und Alkohol in ihrem Körper. Es gibt auch Beobachtungen, dass Menschen, die Energy-Drinks einnehmen, feststellen, dass alkoholische Getränke nicht mehr so nützlich sind wie zuvor, und daher häufig mehr alkoholische Getränke trinken, um nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag das Gefühl der Entspannung zu bekommen.

Die Verwendung von Energy Drinks kann für Einzelpersonen vorübergehend hilfreich sein. Diese Getränke können jedoch auch gesundheitliche Probleme mit sich bringen, insbesondere wenn bekannt ist, dass diese reich an Kalorien sind, was später zu Gewichtsproblemen führt. Der Konsum von Energy Drinks und Alkohol scheint ebenfalls gefährlich zu sein, da er das Schlafmuster beeinflussen und bei der Entwicklung von Herzproblemen helfen kann.

Verwandte Lektüre: Power Foods aus Ihrer Küche

Empfohlen: